< Zurück zur Übersicht

Messedirektor Christian Mayerhofer, Projektleiterin Monika Woldrich, WKT-Präsident Christoph Walser und Innsbrucks Vizebürgermeister Franz X. Gruber.

87. Innsbrucker Herbstmesse - ein voller Erfolg

14. Oktober 2019 | 08:21 Autor: CMI Startseite, Tirol

Innsbruck (A) Nach fünf Tagen Shopping-, Familien- und Unterhaltungserlebnissen sowie intensiven Beratungen der rund 420 ausstellenden Unternehmen ging die 87. Innsbrucker Herbstmesse auf der Messe Innsbruck erfolgreich zu Ende. 

Mit knapp 47.000 Besuchern, davon etwa 6.000 Erstbesuchern, zieht die Veranstalterin Congress Messe Innsbruck (CMI) trotz Kaiserwetters eine positive Bilanz: „Die Innsbrucker Herbstmesse ist eine einzigartige Veranstaltung in diesem Land. Durch die Zusammenstellung der Messethemen entstand ein attraktiver Mix wertiger Produkte und Dienstleistungen mit vielen Neuheiten unter einem Dach. Die Besucher durften sich auf 60 Erstaussteller und rund 190 ausstellende Unternehmen aus Tirol freuen. Die Tirolerinnen und Tiroler konnten sich somit intensiv auf die Herbst- und Wintermonate vorbereiten und wurden zu den unterschiedlichsten Innovationen fachmännisch und persönlich beraten“, resümiert Direktor Christian Mayerhofer, Geschäftsführer der CMI und ergänzt: „Eine Publikumsmesse dieser Größe zeigt die hervorragende Gemeinschaft der Congress Messe Innsbruck mit unseren Ausstellern, Partnern und Besuchern.“

Besucher kamen um einzukaufen
In ihrer Entwicklung seit ihrer ersten Ausgabe gilt die Innsbrucker Herbstmesse nicht nur als die größte Publikumsmesse Tirols, sondern auch als bedeutendes Schaufenster der heimischen Wirtschaft. Diese wirtschaftliche Kraft wurde auf der 87. Auflage laut einer auf der Messe durchgeführten unabhängigen Besucherbefragung deutlich: Über 60 Prozent der Besucher haben direkt auf der Innsbrucker Herbstmesse 2019 eingekauft und über 80 Prozent gaben an, nach der Messe einkaufen zu wollen. Vor allem die vielen Neuheiten, die qualitativ-hochwertigen Produkte, die namhaften Marken, der große und vollständige Branchenüberblick und vor allem die persönliche Beratung stimmten die Besucher kauffreudig und interessiert, wie die Marktforschung zeigt. Aus diesem Grund bewerteten rund 85 Prozent der Besucher die 87. Innsbrucker Herbstmesse mit Bestnoten.

Von Modeschau bis Konzert: Herbstmesse punktet als Gemeinschaftserlebnis
Das Kauferlebnis stand bei der „Grande Dame“ der Tiroler Publikumsmessen im Mittelpunkt, die Innsbrucker Herbstmesse 2019 war aber auch Schauplatz eines qualitativ-hochwertigen und unterhaltsamen Familien- und Rahmenprogrammes. „Die neuen Modeschauen in der Halle E wurden von den Besuchern sehr gut angenommen“, schildert Projektleiterin Monika Woldrich, „aber auch weitere Programmhighlights wie die Verleihung des Design- und Erfinderawards, Stylingtipps von Beautyexpterten, unsere Kinderbetreuung von Jugendland oder die tollen Konzerte im Herbstmesse ORF Radio Tirol Oktoberfestzelt wurden sehr stark besucht.“

Rund 80 Prozent der Besucher nutzten die Innsbrucker Herbstmesse im Familien- und Freundeskreis, wie die Besucherbefragung zeigt. Mehr als 85 Prozent zeigten sich von ihrem Messebesuch so begeistert, dass sie die Innsbrucker Herbstmesse auch weiterempfehlen werden. Die 88. Innsbrucker Herbstmesse findet vom 7. bis 11. Oktober 2020 statt. (Fotos: Congress Messe Innsbruck)

  • Walter Schaffer mit seinem Schimmel-Spürhund Malia und Messedirektor Christian Mayerhofer.
    uploads/pics/2Pressegespraech_HM_19_2_c_CMI_klein.jpg
  • Innsbrucker Herbstmesse punktet mit Kauffreudigkeit.
    uploads/pics/HM_19_2_c_CMI_klein.jpg

CMI - Congress und Messe Innsbruck GmbH

Rennweg 3, 6020 Innsbruck
Österreich
+43 512 5936-0
[email protected]cmi.at
www.cmi.at

Details


< Zurück zur Übersicht