< Zurück zur Übersicht

Führungsteam der Congress Messe Innsbruck und der Donhauser GmbH.(© Congress Messe Innsbruck)

Kulinarische Feuertaufe in einer Welt der Genüsse bei der Congress Messe Innsbruck

17. November 2016 | 09:29 Autor: CMI Österreich, Tirol

Innsbruck (A)  Die österreichische Donhauser GmbH ist seit wenigen Monaten der neue Exklusiv-Caterer im Congress Innsbruck. Mit einer pompösen Vorstellung beim alljährlichen Kundenevent der Congress Messe Innsbruck (CMI) kamen nun auch die Tiroler Wirtschafts-, Wissenschafts-, Politik-, Kultur- und Mediengrößen in den Genuss der neuen Gastronomie.  

Die Buchstaben "DoN" ragten im Eingangsbereich des Congress Innsbruck eindrucksvoll empor. Der Red Carpet verlief von dort aus durch einen Champagnergarten in mehrere Genusswelten. Rund 400 Vertreter aus Tiroler Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Kultur und Medien waren gekommen und ließen es sich nicht nehmen, im Rahmen des alljährlichen Kundenevents der Congress Messe Innsbruck (CMI) den neuen Exklusiv-Caterer Donhauser GmbH am Standort Congress gebührend willkommen zu heißen. Mit einem reichhaltigen kulinarischen Aufgebot wurden die neugierigen Gäste vom neuen Gastronomen auf einer "Reise durch die Welt der Genüsse" verwöhnt. 

Mehr als 450 Mitarbeiter nun auch in Innsbruck zu Hause
Bevor allerdings zum Lloyd-Webber-Klassiker "Be Our Guests“ aus "Die Schöne und das Biest“ die verschiedenen Köstlichkeiten den von der feudalen Kulisse sichtlich beeindruckten Gästen serviert wurden, freute sich Congress- und Messedirektor Christian Mayerhofer, den neuen Gastronomen vorstellen zu dürfen: "Der aufwändige Prozess, einen geeigneten Gastronomen für die vielfältige und herausfordernden Aufgaben zu finden, hat sich gelohnt.“ Mit dem neuen Caterer möchte man nun dem internationalen Renommee des Congress Innsbruck entsprechend beste gastronomische Versorgung bieten. Für Josef Donhauser eine besondere Ehre und Auftrag zugleich: „Über 450 Mitarbeiter von DoN freuen sich nun auch in Innsbruck zu Hause sein zu dürfen. DoN hat es sich zur Aufgabe gemacht, individuelle, maßgeschneiderte Genusserlebnisse für seine Kunden zu kreieren. Verantwortungsbewusst, ästhetisch, unkonventionell und herzlich wollen wir dieses Ziel zukünftig auch im Westen Österreichs erreichen. DoN will im Congress Innsbruck ein Leuchtturmprojekt sein, welches über die Grenzen Tirols strahlen soll.“ Mit einem gemeinsamen "Be Our Guest“ wurde die kulinarische Weltreise von Mayerhofer und Donhauser schließlich eröffnet.  

"Stärkung des Kongress- und Veranstaltungsmanagements"
Die Donhauser GmbH mit Stammsitz in Niederösterreich und Geschäftsfeldern in Wien, Oberösterreich und internationalen Standorten konnte sich im Juli im Rahmen einer europäischen Ausschreibung durchsetzen und wird künftig die gastronomische Versorgung bei allen Veranstaltungen im Congress Innsbruck übernehmen. Das Repertoire der in der Kongressgastronomie bestens bewanderten Donhauser GmbH reicht zudem vom Haubenlokal „das Anton“ im Linzer Musiktheater bis hin zu Erfahrungen als größter österreichischer Franchisenehmer der Fastfood-Kette Subway. „Wir sind froh, dass wir einen so vielseitigen und kompetenten Gastronomen für den Congress Innsbruck gewinnen konnten. Diese Vergabe stärkt die Congress Messe Innsbruck in ihrem Geschäftsfeld Kongress- und Veranstaltungsmanagement“, begrüßt CMI-Aufsichtsratsvorsitzender Herbert Weissenböck die Entscheidung.

  • Congress- und Messedirektor Christian Mayerhofer, Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, Vizebürgermeisterin Sonja Pitscheider und Caterer Josef Donhauser (v.l.). (© Congress Messe Innsbruck)
    uploads/pics/02-CMI-Christian-mayerhofer-Patrizia-Zoller-Frischauf-Sonja-Pitscheider-Josef-Donhauser.jpg
  • Welt der Genüsse in der Dogana. (© Congress Messe Innsbruck)
    uploads/pics/03-CMI-Welt-der-Genuesse-Dogana.jpg

CMI - Congress und Messe Innsbruck GmbH

Rennweg 3, 6020 Innsbruck, Österreich
+43 512 5936-0
[email protected]cmi.at
www.cmi.at

Details


< Zurück zur Übersicht