< Zurück zur Übersicht

WK-Direktor Thomas Köhle gratulierte den TRIGOS-Preisträgern Manfred und Wolfgang Saurer (Holzbau Saurer), Sabine und Peter Bathelt (Bäckerei Bathelt) sowie Albert Keiler und Hannes Obermair (Alder-Werk Lackfabrik, v.l.).

Wirtschaftskammer Tirol kürt TRIGOS-Sieger 2016

20. Mai 2016 | 10:21 Autor: WKT Österreich, Tirol

Innsbruck (A) Der TRIGOS ist Österreichs Auszeichnung für Corporate Social Responsibility (CSR). Bewertet wird das ganzheitliche Engagement der Unternehmen im sozialen sowie ökologischen Bereich. Im Rahmen einer Gala auf der Villa Blanka in Innsbruck wurden gestern die TRIGOS-Sieger für Tirol gekürt.

Corporate Social Responsibility − kurz CSR − ist in den vergangenen Jahren zu einem fixen Bestandteil in vielen Tiroler Betrieben geworden. Um die Wichtigkeit von CSR hervorzuheben, hat die Wirtschaftskammer Tirol auch heuer wieder den TRIGOS für die besten und wirksamsten Projekte in den Bereichen soziales und ökologisches Engagement ausgelobt. Dazu meinte Hermann Lindner, Obmann der Sparte Industrie und mit seinem Unternehmen selbst TRIGOS-Preisträger, bei der gestrigen TRIGOS-Gala auf der Villa Blanka: „Die Unternehmen die für den TRIGOS nominiert werden, dürfen mit Recht stolz auf sich sein. Denn sie heben sich durch hervorragende Initiativen in den Bereichen Arbeitsplatz, Gesellschaft, Markt und Ökologie entscheidend von der breiten Masse ab.“ Die Jury, bestehend aus Experten vom Roten Kreuz, der Diakonie, der Caritas, der Industriellenvereinigung, von Global 2000, dem Umweltdachverband und der Wirtschaftskammer hat schließlich folgende Unternehmen zu den TRIGOS-Siegern 2016 erkoren:

In der Kategorie Großbetrieb: Die Adler-Werk Lackfabrik, Schwaz
Das Familienunternehmen ist Hersteller von Holzlacken und Holzschutzprodukten und konnte die Jury unter anderem durch den besonderen Fokus auf Umweltthemen und das aktive, intensive Management zur Verminderung von negativen Umweltauswirkungen überzeugen.

In der Kategorie Mittelbetrieb: Die Holzbau Saurer GmbH & Co KG, Höfen
Der Familienbetrieb aus dem Außerfern legt besonderen Wert auf regionale Wertschöpfung. Die Jury hob in ihrer Entscheidung unter anderem die große Anzahl an Mitarbeitern aus eigener Ausbildung hervor. Seit Bestehen des Betriebs konnten über 180 Lehrlinge ausgebildet werden, wodurch ein wichtiger Beitrag zur Schaffung von Arbeitsplätzen in der Region geleistet wird.

In der Kategorie Kleinbetrieb: Die Bäckerei Bathelt, Münster
Das Familienunternehmen besteht seit 50 Jahren und wird mittlerweile in der dritten Generation geführt. In Anbetracht der großen Konkurrenz durch Großanbieter konnte sich die Bäckerei Bathelt durch besondere Qualität und Nachhaltigkeit durchsetzen. Die Jury war besonders von den ganzheitlichen Bemühungen des Betriebs beeindruckt. Die Bäckerei kauft ausschließlich regionale Zutaten und produziert ohne jegliche Zusatzstoffe oder Backmischungen.

Für die Gewinner gab es im Rahmen der TRIGOS-Gala auf der Innsbrucker Villa Blanka neben der Auszeichnung jeweils ein Meisterwerk von Altbischof Reinhold Stecher.

  • Die TRIGOS-Preisträger 2016 (v.l.): Sabine und Peter Bathelt (Bäckerei Bathelt), Wolfgang und Manfred Saurer (Holzbau Saurer) sowie Albert Keiler und Hannes Obermair (Alder-Werk Lackfabrik)..
    uploads/pics/DL_PA_TRIGOS_2.jpg
  • Sabine und Peter Bathelt von der Bäckerei Bathelt in Münster freuten sich über den Sieg in der Kategorie Kleinbetrieb.
    uploads/pics/DL_PA_TRIGOS_3.jpg
  • Siegten in der Kategorie Mittelbetrieb: Die Brüder Manfred (l.) und Wolfgang Saurer von Holzbau Saurer in Höfen.
    uploads/pics/DL_PA_TRIGOS_4.jpg
  • Albert Keiler (l.) und Hannes Obermair nahmen den TRIGOS in der Kategorie Großbetrieb für die Adler-Werk Lackfabrik aus Schwaz entgegen.
    uploads/pics/DL_PA_TRIGOS_5.jpg
  • Die TRIGOS-Sieger Manfred Saurer (Holzbau Saurer), Peter Bathelt (Bäckerei Bathelt) und Hannes Obermair (Adler-Werk Lackfabrik, v.l.) durften sich über ein Werk des verstorbenen Alt-Bischofs Reinhold Stecher freuen. (Fotos: Die Fotografen)
    uploads/pics/DL_PA_TRIGOS_6.jpg

ADLER-Werk Lackfabrik | Johann Berghofer GmbH & Co KG

Bergwerkstr. 22, 6130 Schwaz, Österreich
+43 5242 6922-0

Details

Holzbau Saurer Ges.m.b.H. & Co. KG

Lechau 7, 6604 Höfen, Österreich
+43 (0) 5672 633 57-0

Details

Bäckerei Bathelt - Peter Bathelt

Entgasse 351, 6232 Münster, Österreich
+43 (0) 5337 82 03-0

Details


< Zurück zur Übersicht