< Zurück zur Übersicht

Für das MCI erfolgreich waren Lena Hüttl in der Kategorie „Nachhaltigkeit“ und Moritz Busch in der Kategorie „Städte und Destinationen“.

Tourissimus 2017 geht erneut an MCI

24. April 2017 | 16:13 Autor: MCI Österreich, Tirol

Innsbruck (A) Die renommierte Österreichische Gesellschaft für angewandte Tourismusforschung (ÖGAF) vergibt jährlich den österreichischen Tourismus-Forschungspreis Tourissimus an die erfolgreichste Hochschule. Wie schon in früheren Jahren konnten die Tourismusstudiengänge der Unternehmerischen Hochschule® den begehrten Tourissimus auch 2017 nach Hause bringen. Die begehrte Trophäe für das MCI beruht auf ausgezeichneten akademischen Abschlussarbeiten, die zudem in mehreren Einzelkategorien bewertet wurden.

Für das MCI erfolgreich waren Lena Hüttl in der Kategorie „Nachhaltigkeit“ und Moritz Busch in der Kategorie „Städte und Destinationen“.

Lena Hüttl überzeugte mit ihrer Abschlussarbeit „Controlling nachhaltiger Destinationsentwicklung“, in der sie sich mit der Frage auseinandersetzt, wie eine Destination die Umsetzung ihrer nachhaltigen Entwicklungsstrategie kontrollieren kann.

Moritz Busch beschäftigte sich in seiner Arbeit „Destinationsmarkenimage: Eigenständige Größe oder Spielball der Leistungsträger?“ mit der Frage in welcher Form destinationsinterne Leistungsträgererlebnisse Einfluss auf das konsumentenspezifische Markenimage der übergeordneten Destination ausüben.

Die beiden hervorragenden Abschlussarbeiten legten die Grundlage für den Gesamtsieg des MCI, der ex aequo an die FH Salzburg ging. Die Einzelarbeiten wurden in insgesamt drei Kategorien bewertet: Tourismuswirtschaft, Städte & Destinationen, Nachhaltigkeit.

„Der Sieg des Tourissimus 2017 als erfolgreichste Ausbildungsinstitution ist ein weiterer schöner Erfolg für das MCI Tourismus, zudem geht meine Gratulation an die erfolgreichen Preisträger/-innen.“ Prof. Hubert J. Siller, Leiter MCI Tourismus

    MCI Management Center Innsbruck Internationale Hochschule GmbH

    Universitätsstr. 15, 6020 Innsbruck, Österreich
    +43 512 2070-0
    [email protected]mci.edu
    www.mci.edu

    Details


    < Zurück zur Übersicht