< Zurück zur Übersicht

"Hair & Style 2016" - Auszeichnung von Tirols besten Friseur-Lehrlingen

07. März 2016 | 14:08 Autor: WKT Österreich, Tirol

Innsbruck (A) Kreativität, Sauberkeit, Engagement und Leidenschaft waren die Zutaten zum Erfolgsrezept, mit welchem die jungen Friseur-Talente gestern beim Tyrolskills Landeslehrlingswettbewerb im Kurhaus Hall um den Sieg kämpften. Bei vielfältigen Aufgaben und neuen Herausforderungen, wie dem Stylen eines Pärchens, zeigten die jungen Talente, wie viel kreatives Potenzial in der Friseurlehre steckt.

Vor den Augen zahlreicher Besucher und Fachleute aus der Branche entstanden mit gekonnten Schnitten, ausgefallenen Föhnstylings und perfektem Make-Up außergewöhnliche Gesamtkunstwerke. Beim Sonderwettbewerb zum Thema Brautfrisur waren der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Mit gekonnten Handgriffen zauberten die Nachwuchstalente aus allen drei Lehrjahren ein glanzvolles Styling für den schönsten Tag im Leben.

Bei der Siegerehrung hob Gewerbeobmann Georg Steixner das handwerkliche Können der jungen Lehrlinge hervor: „Ich bin stolz auf die jungen Lehrlinge, die an diesem Tag mit so viel Begeisterung für ihren Beruf angetreten sind. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass man mit einer Lehre im Leben sehr viel erreichen kann.“

Landesinnungsmeister Clemens Happ gratulierte im Namen der Landesinnung allen Siegern: „Wir sind stolz auf die Begeisterung und das Können unseres Nachwuchses und sind optimistisch, die Vision der bestausgebildeten Friseurinnen und Friseure wahr werden zu lassen.“

  • uploads/pics/DL_PA_LLWB-Friseure_2.jpg

Wirtschaftskammer Tirol

Wilhelm-Greil-Straße 7, 6020 Innsbruck, Österreich
+43 5 90905-0

Details


< Zurück zur Übersicht