< Zurück zur Übersicht

v.l.n.r.: MCI-Rektor Andreas Altmann, Simone Arlt (Preisträgerin), Georg Hofer (Preisträger), Christian Bevelander (Raiffeisen Marketing-Leiter)

MCI Studierende mit Raiffeisen International Award ausgezeichnet

23. Juni 2016 | 11:11 Autor: MCI Österreich, Tirol

Innsbruck (A) Als langjähriger Partner und Förderer des MCI schätzt man bei Raiffeisen neben der qualitativ hochwertigen, akademischen Bildung auch das Angebot für interkulturelle und internationale Lernerfahrungen. Aus diesem Grund wurde daher bereits zum dritten Mal am MCI der Raiffeisen International Award an jene Studierenden ausgelobt, die ihr Auslandssemester außerhalb der EU planen.

Auswahlkriterien waren der bisherige Werdegang des Bewerbers/der Bewerberin, die beruflichen Ziele sowie der Mehrwert, den die ausgewählte Gastuniversität zur Umsetzung der beruflichen Pläne beitragen kann. Das Stipendium in Höhe von je 1.000 Euro wurde an drei Studierende vergeben:

Johannes Hofer, Masterstudium Management Communikation & IT,  wird das nächste Studienjahr an der renommierten University of Nebraska at Omaha verbringen.  Herr Hofer zeichnet sich durch ausgezeichnete Studienleistungen ebenso wie durch seine bisherige einschlägige Laufbahn im IT-Bereich aus. Er wird den Aufenthalt an der University of Nebraska Omaha dazu nützen, sein Studium mit einem Double Degree, also mit akademischen Graden des MCI sowie der Partneruniversität, abzuschließen.

Simone Arlt, welche ihr Masterstudium der Lebensmittel- & Rohstofftechnologie berufsbegleitend absolviert, weist einen stringenten Ausbildungsweg im Bereich der Lebensmitteltechnologie auf. Ihr Auslandssemester führt sie an die National University of Singapore, eine der besten Universitäten der Welt. Ihr Hauptaugenmerk liegt auf der Erarbeitung eines Forschungsthemas für ihre Master Thesis, wofür sich die National University of Singapore ausgezeichnet eignet.

Georg Hofer, Bachelorstudium Tourismus & Freizeitwirtschaft, zieht es für sein Auslandssemester an die Emirates Academy of Hospitality Management in Dubai. Seine Karriereziele liegen im Bereich Aviation und Tourismusstrategie. Für beide Bereiche finden sich an der Emirates Academy of Hospitality Management zahlreiche ausgezeichnete Lehrveranstaltungen, die Herrn Hofers Studium am MCI ideal ergänzen und ihn bei der Umsetzung seiner Pläne unterstützen.

Die Verleihung der Awards erfolgte durch Raiffeisen Marketingleiter Christian Bevelander und MCI Rektor Andreas Altmann. Die Tiroler Raiffeisenbanken und die Unternehmerische Hochschule® gratulieren den Preisträgern recht herzlich und wünschen viel Erfolg für den bevorstehenden Auslandsaufenthalt und bei der Verwirklichung der Studien- und Berufsziele.

  • v.l.n.r.: MCI-Rektor Andreas Altmann, Susanne Lichtmannegger (Leiterin MCI International Relations), die Preisträger/-innen Simone Arlt und Georg Hofer, Gabriele Zimmermann (Raiffeisen Marketing), Christian Bevelander (Raiffeisen Marketing-Leiter)
    uploads/pics/phoca_thumb_l_6er_gruppe_medium.jpg
  • Susanne Lichtmannegger, Leiterin International Relations am MCI, gratuliert Preisträger Johannes Hofer
    uploads/pics/phoca_thumb_l_hofer_lichtmannegger_medium.jpg

MCI Management Center Innsbruck Internationale Hochschule GmbH

Universitätsstr. 15, 6020 Innsbruck, Österreich
+43 512 2070-0
office@mci.edu
www.mci.edu

Details

Raiffeisenlandesbank Tirol AG

Adamgasse 1-7, 6020 Innsbruck, Österreich
+43512 5305-0

Details


< Zurück zur Übersicht