< Zurück zur Übersicht

Neues Führungsteam der HochschülerInnenschaft (Foto: land Tirol/Forcher)

Neues Führungsteam der HochschülerInnenschaft

29. Juni 2017 | 16:08 Autor: Amt der Tiroler Landesregierung Tirol

Innsbruck (A) Dem neugewählten Team an der Spitze der HochschülerInnenschaft der Medizinischen Universität Innsbruck gratuliert Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg. Der neue Vorsitzende Philipp Kindl und seine Stellvertreter Herbert Seiringer sowie Anna-Lena Polak.
 
„Diese junge moderne Universität mit einer gleichzeitig beeindruckend langen Tradition ist mit 3.000 Studierenden die bedeutendste medizinische Forschungs- und Bildungseinrichtung in Westösterreich. Neben der Forschung zählen die ÄrztInnenausbildung und die führende Mitwirkung an der Krankenversorgung in Tirol zu den zentralen Aufgaben der Medizinischen Universität Innsbruck. Die HochschülerInnenschaft als Sprachrohr dieses akademischen Nachwuchses ist für mich ein wichtiger Ansprechpartner, der eine verantwortungsvolle Aufgabe für die zukünftige Gesundheitsversorgung in Tirol übernommen hat“, freut sich LR Tilg auf ein Gespräch mit den neuen Vorsitzenden.

    Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der Universität Innsbruck

    Josef-Hirn-Straße 7, 6020 Innsbruck, Österreich
    +43 512 507-35505

    Details


    < Zurück zur Übersicht