< Zurück zur Übersicht

Qualifizierung nach Maß: Menschen fördern. Wirtschaftsstandort sichern. (© Paul Weber)

Qualifizierung nach Maß: Menschen fördern. Wirtschaftsstandort sichern.

22. September 2016 | 13:54 Autor: AMS Tirol | Entgeltliche Einschaltung Tirol

Die Stiftung „Qualifizierung nach Maß", ein Programm von AMS und Land Tirol bildet dringend benötigte Arbeitskräfte in Tiroler Unternehmen bedarfsgerecht aus. Sucht ein Unternehmen Facharbeiter, die am heimischen Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung stehen, bietet diese Stiftung die Möglichkeit Facharbeiter zu qualifizieren.

Der Ablauf der „Qualifizierung nach Maß“ ist unbürokratisch und professionell. Nach Bekanntgabe des Personalbedarfs durch das Unternehmen beim zuständigen AMS erfolgt hier eine Vorauswahl, über die Aufnahme in das Ausbildungsprogramm entscheidet der Betrieb selbst. Nach dem Erstellen individueller Bildungspläne, wieder in Kooperation mit dem Unternehmen, amg tirol und StiftungsteilnehmerIn, startet die arbeitsplatznahe Qualifizierung (betriebsintern und -extern). „Die Arbeitsstiftung ‚Qualifizierung nach Maß’ stellt eine gelungene Ergänzung zu den bereits bestehenden arbeitsmarktpolitischen Instrumenten des AMS Tirol dar“, betont Dr. Bernhard Pichler vom AMS Tirol, „sie belegt aber auch die sinnvolle und hervorragende Zusammenarbeit von AMS und Land Tirol“.

Kosten für das Unternehmen

  • ausbildungsbedingte Zuschussleistung € 300.- (plus 4,5 % Dienstgeberbeitrag) pro Monat und StiftungsteilnehmerIn
  • Individuelle Aus- und Weiterbildungskosten (betriebsexterne Qualifizierung) werden durch das Land Tirol in der Höhe von 50 % für den Betrag der die € 1.000,-- übersteigt, jedoch max. € 1.000,- pro StiftungsteilnehmerIn übernommen.
  • Die auszubildenden Personen erhalten vom AMS Arbeitslosengeld weiterbezahlt, sie bekommen zusätzlich die ausbildungsbedingte Zuschussleistung von € 300,--.

Informationen erteilen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Service für Unternehmen beim AMS Tirol. Besuchen Sie auch unsere Homepage www.ams.at/tirol oder kontaktieren Sie die AMS-ServiceLine unter 0512/58 19 99.

    AMS Arbeitsmarktservice Tirol

    Amraser Straße 8, 6020 Innsbruck, Österreich
    +43 512 584664-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht