< Zurück zur Übersicht

Das Praxisprojektteam blickt auf eine erfolgreiche Online-Veranstaltung zurück. (Foto: FH Kufstein Tirol)

So lief die Digitale Nachhaltigkeitswoche der FH Kufstein

23. Juni 2021 | 11:19 Autor: FH Kufstein Tirol Startseite, Tirol

Kufstein (A) Die digitale Nachhaltigkeitswoche der FH Kufstein Tirol begeisterte auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Teilnehmende mit spannenden Vorträgen, unterhaltsamen Workshops und informativen Infoblättern.

Am heurigen Programm der Nachhaltigkeitswoche nahmen rund 850 Personen teil. Die Studierenden der FH Kufstein Tirol organisierten das Programm im Rahmen eines Praxisprojektes. An insgesamt fünf Thementagen wurden verschiedene Bereiche der Nachhaltigkeit behandelt.

Nachhaltig Leben und Wohnen
Die einwöchige Online-Veranstaltung startete am Montag, den 14. Juni mit dem Tagesmotto "Nachhaltig Leben". An diesem Tag gab es neben drei Live-Vorträgen, auch eine Aktion, die mehrere Tage andauerte und einen "On-Demand Vortrag".

Der Tag wurde mit dem Aufruf zum Müllsammeln eröffnet. Fleißige, die ein Foto der eigenen Ausbeute an die Social-Media-Kanäle der Projektgruppe schickten, hatte die Möglichkeit ein nachhaltiges Goodiebag zu gewinnen. Die Live-Vorträge standen ganz im Zeichen von "Sustainable Delevopment" und behandelten Klimaschutz-Ziele und den Klimawandel. Zum Abschluss konnten sich die Teilnehmenden ebenfalls einen Video-Vortrag des Kufsteinerland Tourismus Verbandes zum Thema "Nachhaltiges Reisen im Kufsteinerland" ansehen.

Am Dienstag lag der Schwerpunkt auf nachhaltigem Bauen und Wohnen. Die Vortragenden informierten über die aktuelle, teils erschreckende Situation im Hinblick auf Ressourcen- und Flächenverbrauch und stellten nachhaltige Methoden und Materialien vor.
Gegen Abend referierten die ExpertInnen zur Solartechnik. Neben interessanten Vorträgen hatten die Teilnehmenden die Chance spannende Videos zum Rohstoff Holz zu sehen und drei Podcastfolgen mit insgesamt drei Folgen zum Thema ökologische und nachhaltige Bauweisen anzuhören.

Nachhaltige Ernährung und Mobilität
Am Mittwoch lag der Fokus auf nachhaltige Ernährung. Schockierende Daten, Fakten, Bilder, Grafiken und Videos zeigten die ungeschönte Wahrheit über den Lebensmittelkonsum auf. Die Vortragenden riefen zum Umdenken auf und gaben Tipps, wie jede einzelne Person einen kleinen, aber wichtigen Beitrag für eine nachhaltigere Ernährung leisten kann.

Am Thementag Alltag & Reisen gab es für die Teilnehmenden insgesamt drei Live-Vorträge und zwei Workshops zu unterschiedlichen Themen rund um die Themen Leben und Mobilität. Die virtuellen Gäste lernten hilfreiche Tipps für den Alltag, wie man beispielsweise Putzmittel selber herstellen kann.

Green Events Tirol
Der finale Tag der Eventwoche startete mit einem Vortrag der Initiative Green Events Tirol. Die Teilnehmenden erfuhren interessante Informationen wie man selbst Events mit der Auszeichnung Green Event organisieren kann. Weiter ging es mit einer 'Talkshow' zum Thema "Mobile Gastronomie". Der letzte Vortrag der Woche thematisierte "Nachhaltigkeits Events" gehalten.

Neben ergänzenden Workshops wie z.B. Herstellung nachhaltiger Hygieneprodukte endete die zweite Nachhaltigkeitswoche der FH Kufstein Tirol mit einem Quiz. Die Teilnehmenden hatte dabei die Chance auf tolle Gewinne.
 
Vielfältiges online Programm
Die digitale Nachhaltigkeitswoche 2021 freute sich über viele engagierte Teilnehmende, die das Angebot mit viel Enthusiasmus nutzten. "Ich freue mich sehr, dass es dem Team der Nachhaltigkeitswoche gelungen ist ein so vielfältiges und spannendes Programm aus Vorträgen und Workshops zusammenzustellen", so Miriam Lettner, Betreuerin des Praxisprojektes.

Gemeinsam stark
Die Nachhaltigkeitswoche konnte dank der Unterstützung der Sponsoren stattfinden. Das Projektteam und die FH Kufstein Tirol bedanken sich ganz herzlich bei der ÖH FH Kufstein, Unterberger Immobilien, der Neumarkter Lammsbräu, Alpengummi und der Raiffeisen Bezirksbank Kufstein, für  die tatkräftige Unterstützung in diesem Jahr.

    FH Kufstein | Fachhochschule Kufstein Tirol Bildungs GmbH

    Andreas Hofer Straße 7, 6330 Kufstein
    Österreich
    +43 5372 71819-0
    [email protected]fh-kufstein.ac.at
    www.fh-kufstein.ac.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht