< Zurück zur Übersicht

Obere Reihe von links nach rechts: Alexandra HÖRTNAGL, Thomas TISCHLER (OÖ), Theresa LAIMGRUBER, Anna VOLGGER, Nikolina BLAZEVIC, Thomas SIMON, Katrin PANZL, Teresa SCHWAIGER, Katharina PESCHETZ. Untere Reihe von links nach rechts: FL Bernhard MAYR (iP-Center Wien), FGO Peter KÖLL (T), Ernst AMMERING jun. & Ernst AMMERING sen. (Buchbinderei Ammering/OÖ), BGM Albert ORTIG (Ried i. I.), Christine WEINER (NÖ), Bernhard SANDERS (Bundeslehrlingswart), Robert, Karin, Theresa GRUBER (Gruber Kartonagen), Siegrid KOFLER, Eduard GRUBER (Gruber Kartonagen), dahinter Erwin KADANKA (FL in FBS-St.Pölten) mit Gattin. (Foto: Sanders)

6 von 7 Auszeichnungen bei nationalem Wettbewerb für Tiroler Buchbinderlehrlinge

28. November 2014 | 11:03 Autor: WKT Tirol

Innsbruck (A) Gleich sechs von sieben nationalen Auszeichnungen des Österreichischen Lehrlingswettbewerbes 2014 gingen an Tirols Buchbinderlehrlinge. Der prachtvolle Rathaussaal von Ried im Innkreis in Oberösterreich mit seinem ehrwürdigen Ambiente bot dieser denkwürdigen Verleihung einen feierlichen Rahmen.

Bürgermeister Albert Ortig, Innungsmeisterin Christine Weiner und Bundeslehrlingswart Bernhard Sanders vergaben die nationalen Preise an die angereisten Buchbinder. Das Ergebnis übertraf aus Tiroler Sicht alle Erwartungen.

1. Lehrjahr; SILBER: Anna Volgger; Dinkhauser Kartonagen GmbH; Hall in Tirol
1. Lehrjahr; BRONZE: Nikolina Blazevic; Dinkhauser Kartonagen GmbH; Hall in Tirol

2. Lehrjahr; SILBER: Thomas Tischler; Ammering Gesellschaft m.b.H.; Ried im Innkreis
2. Lehrjahr; BRONZE: Theresa Laimgruber; Dinkhauser Kartonagen GmbH; Hall in Tirol
2. Lehrjahr; BRONZE: Nina Haider; Studia Studentenförderungs GmbH; Innsbruck

3. Lehrjahr; GOLD: Katrin Panzl; Buchbinderei Michael Birkl; Innsbruck
3. Lehrjahr; BRONZE: Thomas Simon; Der Buchbinder Köll; Innsbruck

Die Lehrlinge bekamen nebst Ruhm und Ehre, Medaillen, Geld vom Bundesministerium, den frisch präsentierten Ausstellungskatalog vom 14. Internationalen Jugend Leistungswettbewerb 2014 und eine Urkunde samt Urkundenmappe. Die Urkundenmappen wurden von Christine Weiner gefertigt und gesponsert. Als Draufgabe gab es noch zwei Bücher von der WKO und Bernhard Sanders.

Berufsgruppensprecher Peter Köll fand nur lobende Worte für die hervorragenden Leistungen und den gelungenen Ablauf der Veranstaltung: „Dieser tolle Erfolg wäre ohne den unermüdlichen Einsatz der Lehrlinge und ihrer ausbildenden Betriebe nicht möglich gewesen. Ganz besonders danken möchte ich auch Bernd Haider von der Tiroler Fachberufsschule!“

    Wirtschaftskammer Tirol

    Meinhardstraße 12, 6020 Innsbruck
    Österreich
    +43 5 90905-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht