< Zurück zur Übersicht

Von links nach rechts: Thomas Hepberger (SILBERBALL), Michael Casagranda (SILBERBALL), Lukas Konzett (KONZETT BRENNDÖRFER), Nicole Schedler (SILBERBALL), Gerhard Brenndörfer (KONZETT BRENNDÖRFER)

Agentur-Doppel für Doppelmayr - SILBERBALL Bregenz und KONZETT & BRENNDÖRFER werden die betreuenden Agenturen für den Weltmarktführer im Seilbahnwesen aus Wolfurt

16. Mai 2013 | 10:30 Autor: Silberball Vorarlberg

Bregenz / Wolfurt (A) Zwei Vorarlberger Agenturen teilen sich den Sieg im mehrstufigen Wettbewerb um die Betreuung der Doppelmayr-Kommunikationslinie. Ekkehard Assmann, verantwortlich für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit bei Doppelmayr, über die Entscheidung: „SILBERBALL überzeugte mit kreativen Lösungen, die auf einem soliden, strategischen Fundament aufbauen. Mit KONZETT & BRENNDÖRFER haben wir eine Agentur ins Boot geholt, die neben SILBERBALL grafisch mit hoher Umsetzungskompetenz aufwarten konnte – wir erhoffen uns dadurch Synergie-Effekte bei der Umsetzung.“

Zwei Agenturen, die am selben Projekt für einen Kunden arbeiten – das erfordert einiges an Planung und Austausch. „Die SILBERBALL-Gruppe ist standortübergreifendes Arbeiten gewöhnt. Und auch die ersten Gespräche mit unseren Kollegen von KONZETT & BRENNDÖRFER verliefen äußerst konstruktiv und vielversprechend“, sagen die beiden SILBERBALL-Geschäftsführer Michael Casagranda und Nicole Schedler über die Konstellation. „Wir freuen uns, dass wir unser gesamtes Know-how in eine neue ganzheitliche Kommunikationsstrategie für einen Global Player einbringen können“, so Lukas Konzett und Gerhard Brenndörfer.

Die optimierte Kommunikationslinie rücke die außerordentliche Kundennähe von Doppelmayr noch mehr ins Zentrum. „Es ist klar, dass Investoren und Seilbahnbetreiber technisch funktionierende Lösungen von Doppelmayr erwarten und erhalten. Zudem werden echte Innovationen immer schneller kopiert“, erklärt Michael Casagranda. Was im Wettbewerb den Unterschied mache und auch dafür verantwortlich sei, dass Doppelmayr zum Weltmarktführer wurde, ist die menschliche Komponente. Diese Verbindung von High Tech mit Human Touch gilt es in Zukunft noch stärker hervorzuheben.

Erste Ergebnisse der Agentur-Zusammenarbeit waren auf der größten internationalen Fachmesse für alpine Technologien Interalpin im April in Innsbruck zu sehen.

Über Doppelmayr
Die Doppelmayr/Garaventa Gruppe ist Qualitäts- und Technologieführer im Seilbahnwesen. Sie bietet als einziger Lieferant weltweit alle Seilbahnsysteme an. Doppelmayr Wolfurt ist das Kompetenzzentrum für alle Umlaufsysteme, Garaventa Goldau ist das Kompetenzzentrum für Pendelbahnen, Standseilbahnen und Schrägaufzüge. Die Unternehmensgruppe hat Produktionsstandorte sowie Vertriebs- und Serviceniederlassungen in mehr als 33 Ländern der Welt und realisierte bis heute über 14.300 Seilbahnsysteme für Kunden in 87 Staaten.

    Doppelmayr Seilbahnen GmbH

    Konrad-Doppelmayr-Straße 1, 6922 Wolfurt
    Österreich
    +43 5574 604-0
    [email protected]doppelmayr.com
    www.doppelmayr.com

    Details

    Silberball Bregenz GmbH

    Mariahilfstr. 29, 6900 Bregenz
    Österreich
    +43 5574 82349-0
    [email protected]silberball.com
    www.silberball.com

    Details

    Konzett & Brenndörfer OG

    CAMPUS II
    Hintere Achmühlerstraße 1a, 6850 Dornbirn
    Österreich
    +43 5572 37 28 74

    Details


    < Zurück zur Übersicht