< Zurück zur Übersicht

Das „Einhorn“ als App

13. März 2012 | 08:27 Autor: popup Vorarlberg

Bludenz (A) Die Brauerei Fohrenburg setzt im Jahr 2012 verstärkt auf mobile Endgeräte. Das Smartphone, heute die technische Grundausstattung jedes zweiten Österreichers, wird vermehrt für den Spaß am Surfen und mit diversen Apps verwendet – nur um das Telefonieren geht es längst nicht mehr.

Die Bludenzer Traditionsbrauerei folgt diesem Trend und bietet als erste Brauerei Österreichs seinen Kunden eine voll ausgestattete mobile Version ihrer Internetseite und ein eigenes iPhone-App mit dem „Einhorn“.

Das Fohrenburger iPhone-App bietet den Fans der Brauerei alle wichtigen Tools rund um den Biergenuss. Sie finden das nächstgelegene Lokal, das Fohrenburger ausschenkt, mit dem Bier-Finder, können QR-Codes von Plakaten oder Bier-Etiketten einscannen und erhalten weiterführende Infos, behalten alle Fohren-Events und die Inhalte der Website der Brauerei optimal fürs Smartphone aufbereitet im Blick.

„Wir sind stolz, gemeinsam mit der Agentur popup communications aus Bludenz als erste Brauerei im Westen Österreichs unseren Bierfans und Liebhabern ein eigenes iPhone-App anzubieten. Damit beweisen wir einmal mehr nicht nur bei unseren Bierspezialitäten Einzigartigkeit“, so Marketingleiterin Sabine Treimel.

So gelangt die Fohrenburger App auf Ihr iPhone:
1. Als Grundvoraussetzung benötigen Sie das Betriebsystem iOS 5.0, welches vom iPhone 3GS bzw. vom iPod touch 3. Generation aufwärts installiert werden kann.

2. Klicken Sie zuerst auf den Button "Erhältlich im App Store" und anschließend im iTunes-Store auf den "Gratis-App"-Button. Alternativ können Sie das App auf dem iPhone im App-Store mit dem Stichwort "Fohrenburger" finden und herunterladen.

3. App starten und in die mobile Welt von Fohrenburger eintauchen. Viel Spaß!

    Fohrenburg s’Fäscht GmbH

    Fohrenburgstr. 5, 6700 Bludenz
    Österreich
    +43 5552 606-0
    [email protected]fohrenburg.at
    www.fohrenburg-sfaescht.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht