< Zurück zur Übersicht

(Foto: zukunft-tirols.at)

Die Zukunft Tirols – noch bis 1. Juli werden die besten Ideen gesucht!

12. Juni 2015 | 09:34 Autor: WKO Startseite, Tirol

Innsbruck (A) Wie soll Tirols Zukunft aussehen? Eine Frage, zu deren Beantwortung alle Tiroler und Tirolerinnen einen Beitrag leisten können. Denn gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Innovation und Entrepreneurship der Universität Innsbruck hat die Wirtschaftskammer Tirol die Online-Plattform "Die Zukunft Tirols" entwickelt und aufgesetzt. Alle sind aufgerufen, dort ihre Ideen, Vorstellungen, Innovationen und Visionen für Tirol zu posten und so die Zukunft des Landes mitzubestimmen.

Es haben schon viele Tirolerinnen und Tiroler am Projekt teilgenommen. Noch bis zum 1. Juli 2015 besteht die Chance, unter zukunft-tirols.at Ideen einzureichen.

Schlussendlich werden die gesammelten Vorschläge von einer Jury gesichtet und prämiert. Bis zum Herbst wird ein fertiges Strategiepapier für die Zukunft Tirols auf dem Tisch liegen. Beim Papier allein wird es aber nicht bleiben. „Die Ergebnisse werden wir in das Zukunftsprogramm der Wirtschaftskammer einfließen lassen und meine Aufgabe wird sein, die Ideen der Tirolerinnen und Tiroler in die Köpfe unserer Politiker zu bringen. Denn: Wenn wir eine gute Zukunft wollen, dann müssen wir heute damit beginnen, an ihr zu arbeiten“, meinte der Präsident der Wirtschaftskammer Tirol, Jürgen Bodenseer, bei der Präsentation des Projektes.

    WKT | Wirtschaftskammer Tirol

    Wilhelm-Greil-Straße 7, 6020 Innsbruck
    Österreich
    +43 5 90905-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht