< Zurück zur Übersicht

Martin Siess - mit den aktuellen Lehrlingen Astrid Tarmann und Markus Kaspar - freut sich auf interessante Bewerber

Einstieg für Lehrlinge ins Bankgeschäft

21. Jänner 2013 | 10:05 Autor: Sparkasse Bludenz Vorarlberg

Bludenz (A) Die Sparkasse Bludenz bietet auch heuer zwei Jugendlichen die Chance zum Einstieg ins Bankgeschäft. Der abwechslungsreiche und spannende Ausbildungsweg eignet sich für tüchtige junge Menschen, die sich für  wirtschaftliche Zusammenhänge interessieren und die ihr Talent im Umgang mit Menschen und Zahlen unter Beweis stellen möchten.

In der Lehre zur Bankkauffrau bzw. zum Bankkaufmann lernen die Auszubildenden die unterschiedlichen Aufgabengebiete einer Bank kennen. Neben einer breiten, fachlichen Ausbildung wird der persönlichen Weiterentwicklung größte Bedeutung zugemessen. So gibt es spezielle Trainings zur Persönlichkeitsbildung und zur Teamfähigkeit.

„Großen Wert legen wir auf die umfassende Vermittlung des Bankgeschäftes. Und was uns ganz wichtig ist: Besondere Leistungen der Lehrlinge werden bei uns auch ganz besonders belohnt“, betont Martin Siess, Lehrlingsverantwortlicher der Sparkasse Bludenz. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. Februar 2013. Nähere Informationen zur Bewerbung gibt es auf der Homepage der Sparkasse Bludenz unter http://www.sparkasse.at/bludenz/Karriere/Bewerbungen/Lehrlinge

    Sparkasse Bludenz Bank AG

    Sparkassenplatz 1, 6700 Bludenz
    Österreich
    +43 50 100-77800
    [email protected]bludenz.sparkasse.at
    www.sparkasse.at/bludenz

    Details


    < Zurück zur Übersicht