< Zurück zur Übersicht

Den Leitspruch der Sparkassen „Was zählt, sind die Menschen“ möchte Manuel Hartmann mit seinem Team jeden Tag aufs Neue umsetzen.

Manuel Hartmann neuer Filialleiter der Sparkasse in Thüringen

24. September 2018 | 08:19 Autor: Sparkasse Bludenz Startseite, Vorarlberg

Thüringen/Bludenz (A) Manuel Hartmann ist neuer Filialleiter der Sparkasse in Thüringen. Er folgt damit Isabella Herunter, die Mutterfreuden entgegensieht. Mit dieser Besetzung bietet die Sparkasse einem jungen, engagierten und qualifizierten Mitarbeiter die Möglichkeit, Führungs-verantwortung zu übernehmen.

Nach Abschluss der Tourismusschule absolvierte Manuel Hartmann die Bankenlehre in der Sparkasse Bludenz. Nach der Lehre bildete sich der neue Filialleiter insbesondere in den Bereichen Finanzierung und Wertpapiere weiter, bevor er für ein Jahr in die Versicherungsbranche wechselte.

Nachdem der 25-jährige Thüringer das Bankgeschäft sowohl aus Banken- als auch aus Kundensicht gut kennt ist es ihm ein besonderes Anliegen, die aktive und persönliche Kundenberatung zu forcieren und eine verlässliche Partnerschaft zwischen Kunden und Sparkasse zu pflegen.

    Sparkasse Bludenz Bank AG

    Sparkassenplatz 1, 6700 Bludenz
    Österreich
    +43 50 100-77800
    [email protected]bludenz.sparkasse.at
    www.sparkasse.at/bludenz

    Details


    < Zurück zur Übersicht