< Zurück zur Übersicht

„Was zählt, sind die Menschen“ – so der Leitspruch der neuen Filialleiterin, Isabella Türtscher.

Neue Filialleiterin der Sparkasse Thüringen

31. März 2015 | 14:50 Autor: Sparkasse Bludenz Startseite, Vorarlberg

Thüringen (A) Mit Wirkung vom 1. April 2015 wird Isabella Türtscher zur neuen Filialleiterin in der Sparkasse in Thüringen bestellt. Damit hat sich parallel zum Umbau der Sparkassenfiliale auch das Mitarbeiterteam neu formiert.

Mit der Nominierung von Isabella Türtscher zur neuen Filialleiterin rückt eine weitere, junge Mitarbeiterin in die Führungsriege der Sparkasse Bludenz auf. Isabella Türtscher ist 27 Jahre und gebürtig aus Sonntag/Gr. Walsertal. Nach der Matura hat sie erste berufliche Erfahrungen im sozialpädagogischen Bereich gesammelt und ist dann in die Bankbranche gewechselt. Die neue Filialleiterin absolvierte in der Sparkasse Bludenz eine fundierte Ausbildung. Unter anderem ist sie zertifizierte Anlageberaterin.

Mit Isabella Türtscher wurde eine junge, fachlich versierte Mitarbeiterin zur Filialleiterin bestellt, der eine aktive und persönliche Kundenberatung ganz besonders am Herzen liegt. Gemeinsam mit Herbert Schäfer, Simone Purtscher und Larissa Heiseler wird sich das Sparkassen-Team in Thüringen um gute Finanzlösungen für jeden einzelnen Kunden bemühen.

    Sparkasse Bludenz Bank AG

    Sparkassenplatz 1, 6700 Bludenz
    Österreich
    +43 50 100-77800
    [email protected]bludenz.sparkasse.at
    www.sparkasse.at/bludenz

    Details


    < Zurück zur Übersicht