< Zurück zur Übersicht

Horst Scheikl, neuer Leiter des KundenCenters der Sparkasse in Bludenz

Neuer KundenCenter-Leiter in der Sparkasse Bludenz

25. Jänner 2011 | 09:44 Autor: Sparkasse Bludenz Vorarlberg
Der langjährige Leiter des KundenCenters der Sparkasse in Bludenz, Walter Nesensohn, ist zum Jahreswechsel in den Ruhestand übergetreten. Neuer Leiter ist Horst Scheikl, der neben dem KundenCenter auch weiterhin für das wohn²Center verantwortlich zeichnet.

Wie Vorstandsvorsitzender Christian Ertl mitteilt, beendete der langjährige Leiter des KundenCenters, Walter Nesensohn, nach mehr als 40-jähriger Tätigkeit mit 31. Dezember 2010 seine aktive Laufbahn in der Sparkasse Bludenz. Seine Nachfolge hat Horst Scheikl angetreten.

Horst Scheikl wohnt in Bürs, ist 48 Jahre, verheiratet und Vater zweier Kinder. Der neue Leiter des KundenCenters bringt eine mehr als 30-jährige Bankerfahrung in seine neue Aufgabe mit. Die letzten 14 Jahre war Horst Scheikl hauptverantwortlich für den Bereich Wohnbau in der Sparkasse Bludenz und hat gemeinsam mit seinem Team das wohn²Center als führenden Finanz- und Immobiliendienstleister in der Region positioniert.

Horst Scheikl ist auch weiterhin für das wohn²Center verantwortlich. Als Spezialisten für das Thema Bauen und Wohnen stehen nunmehr Heidi Ulmer sowie Angela Battlogg zur Verfügung.

Im Mittelpunkt ihrer Bemühungen stehen bei den Teams im wohn²- und im KundenCenter die professionelle Kundenbetreuung sowie eine rasche und qualitativ hochwertige Abwicklung im Kundengeschäft.

 

  • Heidi Ulmer, Spezialistin im wohnquadratCenter
    uploads/pics/Ulmer_Heidi1.jpg
  • Angela Battlogg, Service wohnquadratCenter
    uploads/pics/Battlogg_Angela.jpg

Sparkasse Bludenz Bank AG

Sparkassenplatz 1, 6700 Bludenz
Österreich
+43 50 100-77800
[email protected]bludenz.sparkasse.at
www.sparkasse.at/bludenz

Details


< Zurück zur Übersicht