< Zurück zur Übersicht

Direktor Helmut Abl vom Gymnasium Bludenz (links), Marketinglady Kathrin Mair und Vorstandsvorsitzender Christian Ertl von der Sparkasse Bludenz freuen sich auf die Zusammenarbeit.

Partnerschaft mit der besten Schule Österreichs

15. Februar 2013 | 14:01 Autor: Sparkasse Bludenz Vorarlberg

Bludenz (A) Unter dem Motto „Eine Partnerschaft, die Wissen schafft“ hat die Sparkasse Bludenz mit dem Bundesgymnasium Bludenz eine Partnerschaftsvereinbarung unterzeichnet, von der insbesondere die Schülerinnen und Schüler profitieren werden.

Als Gewinner des Österreichischen Schulpreises 2012 des Bundesministeriums für Unterricht Kunst und Kultur ist das Gymnasium Bludenz eine Vorzeigeschule.
Direktor Helmut Abl, Leiter der größten Schule im Bezirk Bludenz, zur Zusammenarbeit: „Zukunftsfeste Bildung ist uns ein Anliegen. Wir pflegen daher ganz bewusst regionale Kooperationen mit renommierten Partnern aus der Wirtschaft, dem Kulturbereich, der Wissenschaft und dem Gesundheitsbereich. Die Sparkasse Bludenz ist uns hierbei ein wertvoller Partner vor Ort, um unseren Jugendlichen eine umfassende Vorbereitung auf ihrem beruflichen Weg zu bieten.“

Sparkasse Bludenz-Vorstandsvorsitzender Christian Ertl freut sich, dass der Sponsorbeitrag der Sparkasse in alle Ausbildungszweige des BG Bludenz fließt. Bemerkenswert, so Christian Ertl, ist auch der enge und praxisnahe Bezug zur Arbeitswelt, der mit den Schwerpunkten Gesundheit & Bewegung, Kultur & Sprache, Musik & Aktiv, Natur & Technik und mit der Möglichkeit zur Erlangung des „Unternehmensführerscheines“ ganz stark gegeben ist.

    Sparkasse Bludenz Bank AG

    Sparkassenplatz 1, 6700 Bludenz
    Österreich
    +43 50 100-77800
    [email protected]bludenz.sparkasse.at
    www.sparkasse.at/bludenz

    Details


    < Zurück zur Übersicht