< Zurück zur Übersicht

Stromerzeugung Mittels Kurbel

V.E.M. stellte Elektroberufe bei den BIFO-Nachmittagen vor

04. November 2010 | 14:20 Autor: VEM Vorarlberg
Am 3. und 4. November hatten 250 Schülerinnen und Schüler bei den BIFO-Nachmittagen im WIFI Dornbirn die Möglichkeit zu erleben, welche Chancen die Ausbildung in einem Elektroberuf in einem Unternehmen der V.E.M. bietet. Nach einem kurzen Einführungsvortrag von Thomas Kres-ser bzw. Otto Bechter (beide Zumtobel) konnten sie an 5 Stationen selbst kleine Handgriffe ausprobieren.

Vorgestellt wurden in der WIFI-Elektrowerkstatt vor allem die beiden Lehrberufe Elektrotechnik (dieser modularisierte Beruf hat im Sommer Anlagenelektrik und Elektroanlagentechnik ersetzt) und Elektronik.

Die 5 Stationen:
1.    Elektronik (Zumtobel): Hier wurde in einfachen Worten erklärt, was Elektronik ist und wo sie zum Einsatz kommt. Anhand eines Oszilloskops wurde ein praktischer Einsatzbereich aufgezeigt.
2.    Schaltschrankbau (Doppelmayr): Hier wurde gezeigt, was beim Aufbau eines Schalt-schrankes für den Maschinenbau wichtig ist.
3.    Prüfung (Collini): Hier wurde dargestellt, welchen Inhalt die Zwischenprüfung am Ende des 2. Lehrjahres hat. Neben einem einfachen Aufbau, der handwerkliche Fähigkeiten erfordert, wurde hier auch eine umfangreiche Steuerung dargestellt.
4.    Schwebeball (Blum): Hier stand das Thema Steuerungstechnik in der Auslage. Fragen wie „Wie werden heute Maschinen aufgebaut?“ oder „Was ist Automatisierung?“ wurden be-antwortet.
5.    Stromerzeugung mittels Kurbel (Illwerke, VKW): Hier wurde nicht nur gezeigt, wie Strom erzeugt wird sondern auch aufgeklärt, welchen Unterscheid es macht, ob eine kleine Leistung (LED Leuchtmittel) oder eine große Leistung (herkömmliche Glühlampe) betrie-ben wird.  

  • Steuerung
    uploads/pics/VEM-BIFO_Steurung.JPG
  • Schaltkasten
    uploads/pics/VEM-BIFO_Schaltkasten.JPG
  • Aufbau Zwischenprüfung
    uploads/pics/VEM-BIFO_Zwischenpruefung.JPG
  • Lehrberufsfolder
    uploads/pics/VEM-BIFO_Folder.JPG

Vorarlberger Elektro- und Metallindustrie (V.E.M.)

Wichnergasse 9, 6800 Feldkirch
Österreich
+43 5522 305-225
[email protected]wkv.at
www.technikland.at

Details


< Zurück zur Übersicht