< Zurück zur Übersicht

MAD Ventures investiert in Unternehmen mit Technologie-Fokus

11. Juli 2018 | 15:34 Autor: fbcommunications Startseite, Tirol

Innsbruck (A) Sechs erfolgreiche Unternehmer, darunter zwei ehemalige phion-Gründer, bündeln ihr Know-how im Investorenunternehmen MAD. Das Innsbrucker Unternehmen MAD steht jungen Unternehmen mit Experten in allen Unternehmens-relevanten Bereichen von der Produktentwicklung über Finance bis Vertrieb und Marketing mit langjährigem Know-how zur Seite, um Technologien in skalierbare Produkte und Services zu verwandeln. MAD agiert dabei nicht nur als reiner Finanzinvestor, sondern als Co-Gründer, dem eine starke und nachhaltige Geschäftsentwicklung wichtig ist.

MAD beteiligt sich im sehr früh in der Unternehmensentwicklung, manchmal sogar noch vor der eigentlichen Unternehmensgründung. Das MAD-Team arbeitet aktiv und oft anfangs auch operativ mit. MAD organisiert auch Investitionsrunden, bei denen sie dann auch selbst Geld mitinvestieren.

„Bereits in der Gründungsphase von vielversprechenden Unternehmen beteiligen wir uns mit Hirnen, Händen und Geld. Wir fügen eine Menge Know-how, Erfahrung und starke Netzwerke hinzu, um das Wachstum früher technischer Innovationen zu beschleunigen. Und wir sind verrückt genug, es als Mitbegründer zu machen, nicht nur als Berater“, so die MAD-Gründer.

Bei der Gründung von Start-up-Unternehmen stellen sich die ersten Jahre nicht nur als die herausforderndsten dar, sondern in dieser Zeit wird auch der Grundstein für eine erfolgreiche Unternehmenszukunft gelegt. Oft fehlt es exzellenten Tech-Innovatoren an unternehmerischem Know-how und Erfahrung, um erfolgreich am Markt reüssieren zu können; der Aufbau erfolgreicher Unternehmen braucht Innovation, große Marktchancen und starke Teams.

Ein großes Netzwerk an Business Angels und institutionellen Investoren ermöglicht es MAD auch, eine Vielfalt an möglichem Eigenkapitalbedarf zu begleiten.

Das Team, das hinter MAD steht, hat langjährige Erfahrung in der Unternehmensgründung und –entwicklung:


•    Walter Ischia (Gründer IT-Security-Unternehmen phion, Startupinvestor)
•    Christina Scholohow (Serial Entrepreneur, mohemian ventures)
•    Florian Scholohow (Serial Entrepreneur, mohemian ventures)
•    Wieland Alge (Gründer IT-Security-Unternehmen phion, Barracuda Networks EMEA Chef bis 2018, Startupinvestor)
•    Markus Walcher (phion und Barracuda Networks EMEA Sales Chef bis 2018)
•    Fabian Rauch (Serial Entrepreneur)

    MAD Ventures GmbH

    Kaiserjägerstraße 1, 6020 Innsbruck
    Österreich
    +43 699 15066679

    Details


    < Zurück zur Übersicht