< Zurück zur Übersicht

Dominik Eulberg (Foto: Natalia Luzenko)

Mikroorgasmen überall - Von der Raffinesse und Mannigfaltigkeit der Natur vor unserer Haustür | Dominik Eulberg

19. Juli 2021 | 08:50 Autor: Lübbe Verlag Vorarlberg, Tirol, Steiermark, Wien, Salzburg, Oberösterreich, Niederösterreich, Kärnten, Schweiz, Burgenland, Liechtenstein, Deutschland, Startseite

Dominik Eulberg ist international erfolgreicher Techno-DJ, Biologe und Naturschützer. Als Meister der versöhnlichen Widersprüche begibt sich der Tausendsassa in die Wunderwelt der Natur, die gleich vor unserer Haustür beginnt. Er nimmt uns mit ins Fledermausland, zu Ameisenlöwen, Sommergoldhähnchen, Täuschungsblumen und Neunaugen, erzählt von Vögeln, die fast ihr gesamtes Leben in der Luft verbringen, Mini-Chamäleons, Käfern mit eingebauten Infrarotsensoren und Tieren mit Frostschutzmitteln.

Ein Buch, das zum kindlichen Staunen einlädt. Wohltuend und überraschend, wie ein Spaziergang durch die Natur.

Dominik Eulberg, geboren 1978 im Westerwald, ist studierter Biologe, international gebuchter Musiker und stiller Beobachter heimischer Flora und Fauna gleichermaßen. Er erhielt den Preis der deutschen Schallplattenkritik und wurde 2005 zum Produzenten des Jahres gewählt. Mit seinem letzten Album „Mannigfaltig“ schafft er es mit rein instrumentaler elektronischer Musik in die deutschen Charts.

Dominik Eulberg
Mikroorgasmen überall - Von der Raffinesse und Mannigfaltigkeit der Natur vor unserer Haustür
Eichborn Verlag
352 Seiten
ISBN: 978-3-8479-0065-8
Ersterscheinung: 30.04.2021

  • typo3temp/_processed_/csm_1de7d9dc96f1c0ce_271763dc19.jpg

< Zurück zur Übersicht