< Zurück zur Übersicht

Die IKB-Vorstandschefs Thomas Pühringer und Helmuth Müller freuen sich mit dem IKB-Bereichsleiter für Telekommunikation Thomas Stotter (rechts) über die Daten-schutz-Auszeichnung nach ISO 27701.

IKB erhält höchste Datenschutz-Auszeichnung nach ISO 27701

08. April 2021 | 11:18 Autor: IKB Startseite, Tirol

Innsbruck (A) Als eines der ersten Unternehmen Europas erhielt die Innsbrucker Kommunalbetriebe AG (IKB) mit ihrem Geschäftsbereich Telekommunikation eine Zertifizierung nach ISO/IEC 27701 für ein nachgewiesenes Datenschutzmanagementsystem. Dieses weltweit anerkannte Zertifikat macht die Sicherheits- und Datenschutzkompetenz der IKB klar sichtbar.

Zuverlässige und sichere Internetdienste und der Schutz der Daten sind Grundpfeiler der Digitalisierung und Erfolgsfaktoren der IKB. Bereits 2015 erhielt die IKB-Telekommunikation eine Zertifizierung nach ISO/IEC 27001.

Laut CIS-Auditorin Dr. Margareth Stoll setzen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit viel Begeisterung, Wissen und persönlichem Einsatz für Informationssicherheit ein. „Daher war es uns auch ein Anliegen, unseren Standard um die Zertifizierung nach ISO 27701 für das Datenschutzmanagement zu erweitern“, meint dazu das für den Bereich Telekommunikation verantwortliche IKB-Vorstandsmitglied Dr. Thomas Pühringer.

„Die beiden Zertifizierungen zeigen unser Engagement bei der Einhaltung strenger und spezifischer IT-Anforderungen und den verantwortungsvollen Umgang mit den Daten unserer Kundinnen und Kunden“, so IKB-Vorstandsvorsitzender DI Helmuth Müller.

Mit modernen Infrastrukturlösungen bietet die IKB ihren Kunden höchsten Schutz von Daten und Informationen und eine Hochverfügbarkeit aller IT-Dienste. In den Rechenzentren der IKB können Unternehmen ihre Daten sicher und datenschutzkonform in Innsbruck speichern. Somit werden die Vorteile einer Cloudlösung mit der Sicherheit eines lokalen Rechenzentrums kombiniert.

    IKB - Innsbrucker Kommunalbetriebe Aktiengesellschaft

    Salurner Str. 11, 6020 Innsbruck
    Österreich
    +43 512 502-0
    [email protected]ikb.at
    www.ikb.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht