< Zurück zur Übersicht

Kooperation der Tiroler Digital-Agentur Speed U Up und der G’spür Contentagentur

26. Juni 2018 | 11:51 Autor: Speed U up Startseite, Tirol

Innsbruck (A) Volle Kraft voraus für umfangreichen Content im Alpentourismus! In Kooperation mit Kristina Erhard, Geschäftsführerin und Inhaberin der G’spür Contentagentur mit Sitz in Innsbruck, wird die Tiroler Digital-Agentur Speed U Up zukünftig ihr Content-Angebot auf Pressearbeit im Online- und Offline-Bereich ausbauen und erweitern.

Kristina Erhard (32) ist studierte Geographin und Redakteurin. Nach zusätzlichen Ausbildungsstationen in Südafrika, dem Doktoratsstudium für Tourismusgeographie und Raumplanung an der TU München, konzentrierte sie sich ab 2011 hauptsächlich auf Redaktions- und Journalismus-Tätigkeiten für namhafte Reisemagazine in Deutschland. Auf Basis einer weiterführenden Ausbildung zur Presseagentin erweiterte Erhard ihr Content- und Presse-Know-How in der Betreuung von Tourismusregionen und Hotels im Vier- und Fünf-Sterne Bereich in den Alpen. 2017 gründete die Tirolerin ihre Agentur G’spür, die sich ausschließlich der Produktion von Content widmet - insbesondere in den Bereichen native advertising und alternativ press, die neben klassischen Textierungen auch neue bzw. innovative Methoden der Content-Arbeit umfassen. Mit der neuen Kooperation erweitert Speed U Up das bestehende Content-Portfolio, das Content Produktion & Distribution, Social Media, Newslettering, Blogging und Influencer-Marketing umfasst, um hochwertige Leistungen im Bereich Pressearbeit. Gemeinsam mit Speed U Up wird es Erhards Aufgabe sein, bestehende Kommunikationsstrategien im Tourismus und für Tourismus-nahe Leistungsträger um innovative Pressekonzepte im Online- und Offline-Bereich zu vervollständigen.

„Ein starkes Content-Portfolio ist das Um und Auf im erfolgreichen Tourismusmarketing. Um unseren Kunden die bestmögliche Distribution aller ihrer Inhalte zu garantieren, beschreiten wir mit der Pressearbeit von Kristina Erhard den konsequenten Weg, dem Alpentourismus einen ganzheitlichen Service bieten zu können“, meint die Geschäftsführerin von Speed U Up, Eva-Maria Hänel, zu den Beweggründen dieser Kooperation.  

Über Speed U Up: Als Digital Service & Solution Provider ist Speed U Up spezialisiert auf Online-Kommunikation für den Alpentourismus. Unter dem Motto „Digital Pioneering“ fokussiert sich das 2016 in Innsbruck angesiedelte Unternehmen auf zukunftsweisende Ideen, Konzepte und Technologien – immer mit dem Ziel, diese in den Alpentourismus zu integrieren. Aktuelle Projekte liegen in den Bereichen Social Media, Guerilla- und Performance-Kampagnen, Content Produktion und Distribution, sowie Amazon Alexa Skills. Die Kunden sind in unterschiedlichen Feldern des Tourismus angesiedelt: Neben namhaften Tourismusverbänden wie dem TVB Mayrhofen, dem TVB Wilder Kaiser, Zermatt Tourismus und dem TVB Seefeld, zählen auch Leistungsträger wie das Alpenresort Schwarz, die Mayrhofner Bergbahnen, das Skicarosello Corvara, sowie die Deutsche Bahn und ÖBB zum Portfolio. Zusätzlich teilt das Speed U Up Team sein Wissen zu den digitalen Themen im Tourismus regelmäßig bei Vorlesungen an der HTW Chur, sowie an der Universität Innsbruck. Speed U Up wurde kürzlich mit dem Deutschen Preis für Onlinekommunikation in Berlin ausgezeichnet und ist Preisträger des Tirolissimo 2017. Neben dem Sitz in Innsbruck hat das Unternehmen Büros in München und in Jenins/Schweiz.

    Speed U Up GmbH

    Museumstraße 19, 6020 Innsbruck
    Österreich
    +43 512 327088-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht